Prominenteste Teilnehmer und Siegaspiranten sind die Werksfahrer vom offiziellen KTM-Team: Fabrizio Meoni (I) und Juan Roma (E) auf der LC 8 Zweizylinder, dazu die Einzylinderfahrer Cyril Despres, Richard Sainct, Jean Brucy aus Frankreich, Alfie Cox aus Südafrika, Carlos de Gavardo aus Chile sowie die beiden Spanier Marc Coma und Isidre Esteve Pujol.

Dazu sind noch eine Reihe bekannter Namen aus dem Semi-Profilager am Start, wie Francois Flick (F), der italienische Rallyechampion Matteo Graziani, seine Landsleute Antonio Colombo und Oscar Polli sowie Marek Dabrowski und Jacek Czachor vom polnischen ORLEN-Team.

An deutschsprachigen Teilnehmern sind dabei:

Andor Baltz aus Bochum mit einer KTM LC 4 660 Rallye
Katrin Lyda aus München mit einer GRIESSER KTM EXC 525

Der Österreicher Achim Mörtl kann leider aufgrund seiner Sturzverletzung beim letzten WM-Lauf in der Türkei nicht antreten.

Katrin Lyda

Mit dabei: Katrin Lyda, die für das Griesser-Team startet


Tägliche Infos und Resultate unter www.rallyedespharaons.it